Projekte

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden:

Mitgliederbereich


AlphaDekade-Konferenz „Zugänge schaffen"

24. April - 25. April 2018

Mit einem breiten Bündnis wollen Bund, Länder und gesellschaftlich relevante Dekadepartner mit konkreten Maßnahmen die Lese- und Schreibfähigkeiten Erwachsener in Deutschland deutlich verbessern und die Grundbildungskompetenzen erhöhen. Um mehr Menschen zum Lernen zu motivieren, ist es zunächst erforderlich, zielgruppenadäquate Zugänge zu schaffen. Niedrigschwellige Lernangebote, die an alltäglichen und berufsbezogenen Anforderungen anknüpfen, können hier ebenso die Lernmotivation steigern wie flexibel einsetzbare digitale Lernmöglichkeiten.

Schwerpunktthemen der diesjährigen AlphaDekade-Konferenz sind die Schaffung von Zugängen für Lernende sowie die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung. Darüber hinaus stellen sich neue Dekadepartner vor. In Vorträgen, Fachforen und Tischgesprächen werden Anforderungen, Gelingensfaktoren und Beispiele guter Praxis präsentiert und diskutiert. Die Veranstaltung richtet sich an Akteure aus Politik, Wissenschaft und Praxis, die mit der Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Alphabetisierung und Grundbildung befasst sind.

PROGRAMM

Moderation: Bettina Kerschbaumer-Schramek

Dienstag, 24. April 2018

12:00 Uhr

Registrierung und Begrüßungsimbiss

12:45 Uhr

Begrüßung

13:00 Uhr

Eröffnungsreden 
Thomas Sondermann
Unterabteilungsleiter im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Mark Rackles
Staatssekretär für Bildung in der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

13:45 Uhr

Impulsvortrag:
Digitalisierung - Chancen und Anforderungen an die Alphabetisierung und Grundbildung

Prof. Dr. Karsten D. Wolf
Universität Bremen

14:30 Uhr

Kaffeepause und Wechsel in die Foren

15:00 Uhr

Parallele Fachforen Teil I 

Forum A: Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung für Alphabetisierung und Grundbildung

 Forum B: Alphabetisierung und Grundbildung in Zeiten der Integration 

Forum C: Übergänge und Förderinstrumente 

17:00 Uhr 

Kaffeepause und Wechsel in das Plenum

17:30 Uhr

Grundbildung als gesamtgesellschaftliche Aufgabe - was ist Ihr Beitrag?

Barbara Menke, Geschäftsführerin des Bundesarbeitskreis ARBEIT UND LEBEN

Karola Becker, Mitglied im Vorstand Internationaler Bund

Dr. Kai Kolpatzik, AOK Bundesverband

18:00 Uhr

Poetry Slam
Dalibor Marković & Friends

Ab 18.30 Uhr

Ausklang mit Buffet


Mittwoch, 25. April 2018

08:30 Uhr

Registrierung

09:00 Uhr

Begrüßung

09:15 Uhr

Impulsvortrag:
Zugänge für Grundbildung: Brücken bauen zu Milieu und Lebenswelt
Prof. Dr. Helmut Bremer
Universität Duisburg-Essen

10:00 Uhr 

Parallele Fachforen Teil II

Forum D: Der Mehrwert von Grundbildung 

Forum E: Ansprache und Lernberatung 

Forum F: Strukturen und Förderinstrumente der arbeitsbezogenen Grundbildung 

11:30 Uhr

Kaffeepause und Wechsel ins Plenum

12:00 Uhr

Tischgespräche: Zugänge zu Alphabetisierung und Grundbildung herstellen

Tisch 1: Mehrgenerationenhäuser ebnen Zugänge mit sozialräumlichen Angeboten

Tisch 2: Aufsuchende Bildung trifft proaktive Lernende

Tisch 3: Blick über den Tellerrand in andere Länder

12:45 Uhr

Zusammenfassung der Konferenz aus Sicht des  Wissenschaftlichen Beirats der AlphaDekade

Prof. Dr. Josef Schrader
Deutsches Institut für Erwachsenenbildung

Ab 13:15 Uhr

Ende und Mittagsimbiss