Projekte

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden:

Mitgliederbereich


NICE - Memorandum zur Zukunft der wissenschaftlichen Ausbildung und Forschung im Bereich der Bildungs– und Berufsberatung

27.09.2014 -

Im Rahmen seiner europäischen Vernetzungen engagiert sich das nfb auch für die Weiterentwicklung von Qualität und Professionalität in der Beratung auf europäischer Ebene. Das NICE-Netzwerk, über das hier schon mehrfach berichtet wurde, hat im Rahmen seines Gipfeltreffens „Developing the Career Workforce of the Future“ vom 3.- 4. September 2014 ein Memorandum herausgegeben, in dem Wissenschaftler/innen, Vertreter/innen von Hochschulen, Praktiker/innen, professionelle Verbände und politisch Verantwortliche aufgerufen werden, sich aktiv in die drei folgenden Handlungsfelder zur zukünftigen Entwicklung der Beratung in Europa
einzubringen:

  • eine qualitativ-hochwertige kompetenzbasierte akademische Ausbildung der Beratenden,
  • innovative Forschung und exzellente Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses,
  • Austausch und Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft, Praxis und Politik.


Text des Memorandums unter:http://www.nice-network.eu/fileadmin/erasmus/inhalte/dokumente/NICE_Summit_Canterbury/NICE_Summit_Materials_Onlineversion.pdf

Zudem hat NICE einen Entwurf für "Europäische Kompetenzstandards" vorgelegt. Im Vergleich zu dem BeQu-Kompetenzprofil liegt der Fokus des NICE-Vorschlags auf einer Verständigung über Kompetenzstandards als Grundlage für die akademische Ausbildung von Beratern/innen. Das NICE Netzwerk ruft zu einem breiten europaweiten Konsultationsprozess über diese Standards auf. Das nfb unterstützt dieses Vorhaben und ermuntert seine Mitglieder und alle an der Weiterentwicklung und Professionalisierung der Bildungs- und Berufsberatung Interessierten, zu dem vorgelegten Entwurf bis zum 15. November Stellung zu nehmen.

NICE Netzwerk

Logo NICE