Projekte

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden:

Mitgliederbereich


EURES und das Netzwerk der European Public Employment Services (PES)

1997 -

EURES wurde im Jahre 1993 gegründet und ist ein Kooperationsnetz zwischen der Europäischen Kommission und den öffentlichen Arbeitsverwaltungen der EWR-Mitgliedstaaten (EU-Mitgliedstaaten plus Norwegen, Island und Liechtenstein) sowie anderen Partnerorganisationen. Auch die Schweiz wirkt an der EURES-Kooperation mit. Ziel des EURES Netzwerkes ist die Förderung der transnationalen Mobilität. Hierzu gibt es in jedem Mitgliedsland EURES Berater, die die Auslandsvermittlung, Beratung und Information durchführen. In Deutschland sind die Berater an der Bundesagentur für Arbeit ansässig. Die BA hat EURES und Euroguidance in dem Europaservice der BA (ESBA) bei der Zentralen Auslandsvermittlung (ZAV) in Bonn zusammengefasst.

Weitere Informationen bietet die Webseite der Auslandsvermittlung: http://www.ba-auslandsvermittlung.de

Webseite des EURES Netzwerk: http://ec.europa.eu/eures/home.jsp?lang=de

Das europäische Netzwerk öffentlicher Arbeitsverwaltungen (HoPES) wurde 1997 gegründet und dient der Zusammenarbeit auf dem europäischen Arbeitsmarkt und dem politischen sowie fachlichen Austausch untereinander und mit dem DG Employment.

siehe auch ausführlicher Beitrag zum PES Netzwerk auf dieser Webseite