Projekte

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden:

Mitgliederbereich


IAEVG / AIOSP Internationale Konferenz 2014: Wo persönliche und kollektive Dynamiken mit der Arbeitswelt zusammentreffen

04.-06.06.2014 -

Quebec, Kanada

Thema des Kongresses: : „Wo persönliche und kollektive Dynamiken mit der Arbeitswelt zusammentreffen“

Dieses Thema regt uns dazu an, Berufsberatung und Berufsentwicklung dort zu erforschen, wo individuelle und kollektive Realitäten mit der Arbeitswelt zusammentreffen; die Verflechtung dieser komplexen und dynamischen Dimensionen, die sich in ständiger Wechselwirkung befinden zu betrachten; die Bedürfnisse zu untersuchen, die dabei zutage treten, die Erkenntnisse, die dabei erworben werden, die Wünsche und Projekte, die dabei entstehen können. Und gemeinsam an diesem Überschneidungspunkt beobachten, verstehen und handeln.

Themen:

  • Mit Berufsberatung und Berufsentwicklung verwandte Vorgehensweisen: Art und Weisen, die Interaktion zwischen Personen, Gruppen und der Arbeitswelt zu behandeln; die Entscheidungen, zu denen sie führen; die inhärenten Herausforderungen wie der Betrieb des Arbeitsmarktes, das schulische Durchhalten, die soziale Zugehörigkeit, die psychische Gesundheit.
  • Die Praxis der Berufsberatung, der Berufsentwicklung, des Mentorings, Coachings und der Beratung in den verschiedenen Praxismilieus: Bildung, Beschäftigungsfähigkeit, Organisation, Wiedereingliederung, psychische Gesundheit.
  • Auswertung der Interventionen in der Berufsberatung: im Bereich der Institutionen, der Handelnden; die Arten und Weisen, die Ergebnisse unserer Arbeit zu kennen und zu demonstrieren.
  • Die theoretische und praktische Ausbildung der Berufsberater: die Entwicklung einer ethischen Haltung in der Berufsberatung, die reflexive Fähigkeit und die Kompetenz.
  • Die Informations- und Kommunikationstechnologien, die sozialen Medien und Internet, die den neuen Kontext bilden, und teilweise die neuen Modalitäten in der Ausübung der Berufsberatung und Berufsentwicklung.
  • Die soziale Gerechtigkeit: die Zugehörigkeit in einer pluralen Welt; Berufsberatung und Berufsentwicklung, um jedem einen Platz zu sichern; der Respekt der Verschiedenheit.
  • Die Psychodynamik der Arbeit, eine Welt für sich mit ihren Beziehungen, ihren Regeln, ihren individuellen und kollektiven Auswirkungen.
  • Beratung ein ganzes Leben lang: die neuen Kundenbereiche (z.B. Neurentner, Personen mit funktionellen Grenzen); die Paradigmenwechsel wie die Idee der Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt; Unvorhersehbarkeit; Zufall; Entdeckung; die Art und Weisen, die Gelegenheit beim Schopf zu packen; die Entwicklung einer Kompetenz, sich zu orientieren.
  • Neue Theorien in der Beratung.

https://twitter.com/aiosp14

http://aiosp-congres2014-quebec.ca/