Projekte

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden:

Mitgliederbereich


Personenbezogene (Weiter-)bildungsberatung im Fernlernen

2010 -

Das Forschungsprojekt des Bundesinstituts für Berufsbildung (BiBB-Forschungsprojekt 3.3.201; Angela Fogolin, Horst Mierbach) beschäftigt sich mit den besonderen Anforderungen individueller Bildungsberatung für Interessenten oder Teilnehmende in eLearning oder anderen Fernlern-Kontexten. Dieses Bildungssegmentes ist durch eine weitgehende Kommerzialisierung und eine vorrangig individuelle Nachfrage charakterisiert. Der Markt stellt sich gegenwärtig als sehr unübersichtlich dar und differenziert sich - sowohl im Hinblick auf Anbieter als auch auf Angebotsformen - zunehmend aus.

Mit dem Forschungsprojekt sollen Erkenntnisse dazu gewonnen werden, welche Beratungsangebote, Entscheidungshilfen und Informationsquellen Interessierte im Vorfeld einer Fernlehrgangs- bzw. Fernstudienauswahl und -belegung nutzen und inwieweit die bekannten/genutzten Angebote ihren Bedarfen entsprechen. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei den unterschiedlichen, netzgestützten Ressourcen, die zu Beratungs-, Informations- und Recherchezwecken genutzt werden können.

Weitere Informationen unter: http://www.bibb.de/de/wlk51067.htm

Fogolin, Angela. (Weiter-) Bildungsberatung im Fernlernen aus Sicht der Nachfragenden. Ergebnisse einer Onlinebefragung. Bundesinstitut für Berufsbildung, 2010.