Projekte

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden:

Mitgliederbereich


GuideMe! Internationale Qualitätssicherung für Berufsorientierung im Gruppensetting

2010 -

Ziel des Projektes GuideMe! ist es, die bereits erarbeiteten Qualitätsrichtlinien und ein Curriculum zur Verbesserung der Qualität in Berufsorientierungsmaßnahmen im Rahmen des vorangegangenen Projekts QUINORA auf „neue“ Länder auszudehnen. Damit sollen Qualitätsstandards für Berufsorientierung, die in Gruppen stattfindet, weiter etabliert und in neuen Partnerländern (Türkei, Griechenland, Bulgarien, Litauen und Polen) angewendet werden.

Als Antwort auf die Internationalisierung in der Berufsorientierung und Karriereberatung werden europäische Qualitätsstandards und die europäische Perspektive des Vorgängerprojektes QUINORA so weiter etabliert.

Im Rahmen des Projektes QUINORA (2005 – 2007, siehe www.quinora.com) wurde ein Curriculum mit sieben Qualitätsdomänen und insgesamt 22 Modulen entwickelt, das um 48 Best Practices ergänzt für ganz Europa anwendbar ist. GuideMe! soll mit den in die neuen Landessprachen übersetzten Materialien auf die neuen Partnerländer übertragen werden, wobei 16 zusätzlich länderspezifische Best Practices recherchiert werden.

Das Curriculum wird je Land im Rahmen von 4 Workshops mit ManagerInnen von Trainingsmaßnahmen bei Schulungsträgern, verschiedenen arbeitsmarkt- wie bildungspolitischen Akteuren (z.B. Arbeitsmarktservices in den EU-Ländern), die mit Berufsorientierungsmaßnahmen befasst sind, sowie mit den TrainerInnen dieser Maßnahmen diskutiert.

Das Projekt GuideMe! ist ein Innovationstransferprojekt im Rahmen des EU-Programms Leonardo da Vinci.

Weitere Informationen: http://www.guideme.at