Projekte

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden:

Mitgliederbereich


Schiersmann, Thiel, Beratung als Förderung von Selbstorganisationsprozessen

Christiane Schiersmann & Ulrich Thiel (Hg.)(2012): Beratung als Förderung von Selbstorganisationsprozessen. Empirische Studien zur Beratung von Personen und Organisationen auf der Basis der Synergetik. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht. ISBN 978-3-525-40353-2

5. Band der Reihe „Interdisziplinäre Beratungsforschung“

Erscheint in Kürze

Beratung gewinnt in unserer komplexen Gesellschaft nachhaltig an Bedeutung, weil Trends wie die Globalisierung, Individualisierung und Wissensflut mit Unsicherheit, vielfältigen Wahlmöglichkeiten, aber auch Entscheidungsnotwendigkeiten einhergehen. Auf der Basis sogenannter generischer (Wirk-)Prinzipien können Berater Veränderungsprozesse unterstützen.

Aus dem Inhalt

  • Christiane Schiersmann und Heinz-Ulrich Thiel: Beratung als Förderung von Selbstorganisationsprozessen – eine Theorie jenseits von »Schulen« und »Formaten«
  • Günter Schiepek und Heiko Eckert: Monitoring und Evidenzbasierung von Beratungsprozessen
  • Ariane Wahl: Generische Prinzipien in der beruflichen Beratung –  Konkretisierung und Fallbeispiel
  • Johanna Hein: Analyse (in)direkter Effekte von Coaching anhand der generischen Prinzipien – eine empirische Fallstudie
  • Marco Paukert: Systemkompetenz – Eine empirische Studie  zur Kompetenzentwicklung von Beratern
  • Martin Biehaule: Outplacement-Beratung: Analyse der Bedingungen für die berufliche Neuorientierung auf der Basis der Theorie der Selbstorganisation
  • Christiane Schiersmann und Heinz-Ulrich Thiel: Selbstorganisation fördernde Wirkprinzipien und Erfolgsfaktoren in der OE – zwei Fallstudien im Vergleich
  • Peter Weber: Das transnationale Politiknetzwerk für die Verbesserung lebensbegleitender Beratung ELGPN. Eine Untersuchung von Mustern und Ordnungsübergängen
Beratung als Förderung von Selbstorganiations- prozessen

Buchcover