Projekte

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden:

Mitgliederbereich


Pressemitteilung 02/2017: „Ethisch verantwortungsvoll beraten“ – Gemeinsame Pressemitteilung von HdBA, nfb und dvb zur Internationalen Fachtagung „Ethik in der Beratung“ am 22. – 23. 02.2018

Mannheim, 09. November 2017

Download Pressemitteilung als PDF

Gemeinsame Pressemitteilung von HdBA, nfb und dvb

Mannheim, 9.11.2017

 

Ethisch verantwortungsvoll beraten

Internationale Fachtagung "Ethik in der Beratung" am 22. und 23. Februar 2018 in Mannheim


Benötigt Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung eine allgemeingültige, institutionenübergreifende Ethik? Wie können Berater*innen eine Orientierung gewinnen, die ihnen hilft, ihren Alltag in einem Spannungsfeld vielfältiger Anforderungen zu gestalten? Diese und weitere Fragen sind Themen einer gemeinsamen internationalen Fachtagung „Ethik in der Beratung – Anspruch und Wirklichkeit“ in Mannheim am 22. und 23. Februar 2018. Veranstalter sind der Deutsche Verband für Bildungs- und Berufsberatung (dvb), das Nationale Forum Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung (nfb) und die Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA).

Auf der Tagung werden die von nationalen und internationalen Fachverbänden und Wissenschaftler*innen seit langem anerkannten ethischen Voraussetzungen für beraterisches Handeln, ihre Relevanz für die Beratungspraxis und ihre konkrete Umsetzung diskutiert. Dabei werden Rahmenbedingungen, die gesetzlichen Vorgaben entstammen, unterschieden von Vorgaben einer Institution, in denen die Berater*innen beschäftigt sind. Diese Vorgaben beeinflussen die Beratungssituation und oft auch das Ergebnis der Beratung. Außerdem soll die Frage beantwortet werden, welche Inhalte und Kompetenzen hinsichtlich der Beratungsethik in die Curricula zur Qualifizierung von Berater*innen zu integrieren sind.

Die Tagung findet von Donnerstag 22.02.2018, 17.00 Uhr bis Freitag 23.02.2018, 16.30 Uhr, an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) statt. Zielgruppe der Veranstaltung sind Berater*innen, die in der Bildungs- und Berufsberatung oder der arbeitsweltbezogenen Beratung tätig sind, Wissenschaftler*innen dieses Feldes sowie Verantwortliche aus Politik, Administration und Verbänden. Es fallen keine Teilnahmegebühren an, Kosten ggf. nur für Unterkunft und für die Verpflegung im Tagungsverlauf.
 

Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.

Das ausführliche Programm der Tagung sowie Hinweise zur Anmeldung unter:

 

•         http://www.forum-beratung.de/aktuelles/veranstaltungen/2018-02-22-fachtagung-ethik-in-der-beratung.html

•         http://www.dvb-fachverband.de; Direktlink: Einladung und Tagungsprogramm

•         http://www.hdba.de

      

Für Rückfragen der Redaktion:

Rainer Thiel, Bundesvorsitzender des dvb:

rainer.thiel@dvb-fachverband.de

www.dvb-fachverband.de

 

Karen Schober, Vorsitzende des nfb:

info@forum-beratung.de

www.forum-beratung.de

 

Rainer Weber, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der HdBA:

Hochschule.Presse@arbeitsagentur.de

http://www.hdba.de