Politische Arbeit

Politische Arbeit ist uns wichtig. Als Sprachrohr unserer Mitgliederverbände wenden wir uns an die Verantwortlichen in der Politik und engagieren uns für ein flächendeckendes, kohärentes, vernetztes und qualitativ hochwertiges Beratungssystem für Bildung, Beruf und Beschäftigung (nfb-Mission Statement), das den hohen Anforderungen einer begleitenden Beratung im Lebens- und Erwerbsverlauf gerecht wird.

Mit Stellungnahmen und Appellen, in Gesprächen und auf Tagungen wenden wir uns an die politisch Verantwortlichen, damit Bildungs- und Berufsberatung unverzichtbarer Bestandteil einer vorausschauenden Bildungs-, Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik werden.

Wir sind überzeugt, dass unser Einmischen heute notwendiger denn je ist, denn eine „gute Beratung“ wird im Angesicht der aktuellen Herausforderungen wie die Digitalisierung der Lebens- und Arbeitswelt, der demografische Wandel, der steigende Fachkräftebedarf oder die soziale und berufliche Integration von Zugewanderten zu einem Eckpfeiler in einem Transformationsprozess, in dem der Mensch das Maß bleiben soll.

Strukturen

Beratung kann immer nur so wirksam und vielfältig sein wie die Strukturen, in denen sie stattfindet. Deshalb erarbeitet das nfb Reformvorschläge, die darauf abzielen, allen Bürger*innen den Zugang zu einem bedarfsgerechten Beratungsangebot zu erleichtern. Mit dem Qualifizierungschancengesetz und der Weiterbildungsstrategie der Bundesregierung verändern sich aktuell die Strukturen, in denen (Weiterbildungs)beratung stattfindet. Das ist zu begrüßen. Aber auch außerhalb der Arbeitsagenturen sind institutionelle Strukturen von Bildungsberatung entstanden, die es zu fördern gilt. Mehr dazu.

Weiterbildungsberatung

Weiterbildungsberatung steht seit Gründung des nfb weit oben auf der Agenda. Gerade durch den Transformationsprozess, in dem sich die Bundesrepublik befindet, bleiben die Forderungen des nfb aktueller denn je. Dafür setzen wir uns auch im Themenlabor „Weiterbildungsberatung“ der Nationalen Weiterbildungsstrategie ein. Dort ist das nfb als Experte vertreten. Mehr dazu.

Zielgruppenspezifische Beratung

Zielgruppenspezifischer Beratung ist für das nfb in einer sich diversifizierenden Gesellschaft von zentraler Bedeutung. Die Beratung Jugendlicher am Übergang von Schule und Ausbildung/Beruf, die Beratung von Menschen mit Behinderungen, frauenspezifische Beratung, Beratung von Einwanderer*innen, die Beratung älterer Menschen und die Beratung an Hochschulen sind Themen, die das nfb in Stellungnahmen aufgreift oder in entsprechenden Arbeitskreisen vertritt. Mehr dazu.

Digitalisierung

Bei der Weiterentwicklung der beruflichen Kompetenzen für eine digitalisierte Arbeitswelt gewinnen neue Weiterbildungsformate- und -angebote erheblich an Bedeutung. Wir setzen uns für einen Ausbau der Angebote im Netz ein. Zugleich müssen die Kompetenzen von Berater*innen erweitert werden. Mehr zum Thema.